03.04.2013

Hear It! Música Popular Brasileira

Maria do Céu Whitaker Poças, schlicht bekannt als Céu, bringt brasilianische Freude in die noch so finstere Bude.
Unaufdringlich, sonnig und für einen kurzen Moment am Tag genau die richtige musikalische Untermalung um sich einzureden, dass irgendwann das Leben besser, heiterer und entspannter wird. Obwohl wir von tranigen Assoziationen à la brasilianischer Lebensfreude, tanzenden Menschen, sonniges Gemüt, heißblütige Geschosse, feuriges Temperament und saftstrotzende ..., naja, nichts halten und dieses BlaBlaBla tendenziell eher Übelkeit auslöst, sind wir zu Einsicht bereit. Angeblich gibt es auch schöne und fröhliche Aspekte des Lebens und die sollten zelebriert, gestreichelt und angenommen werden. 
Für einige Minuten können sich daher auch die größten Skeptiker zu duftenden Tagträumereien unter Palmen hinreißen lassen. Gibt ja sonst nix was Enthusiasmus fördert.
Die grelle Realität ist oftmals einfach so oll, da schenken wir der jungen Dame doch die paar Minuten Optimismus, um nicht gleich zur Rasierklinge zu greifen
Anschließend wird aber wieder Hochprozentiges benötigt, um sich aus der lieblichen Atmosphäre zu befreien und ordentlich grumpy durch den Alltag zu taumeln.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen