02.04.2013

Live It! Hot Town summer in the city ...

'Offensichtlich wird es Zeit das ich aus diesem Leben treten sollte.
Ob jemand für mich ein Lied singen wird? 
Ist es dann herzzererreißend und schön?
Ob ich wohl würdevoll in das nächste Reich hinübertrete?
Was meinen Sie, würden Sie um mich trauern?'

'Nein, würde ich nicht. 12, 20 € macht das dann.'
Der Taxifahrer, offensichtlich irritiert von meinem Gefühlsausbruch, starrte mich durch seinen Rückspiegel verächtlich an.
Mit zittrigen Händen kramte ich meinen letzten Geldschein aus der Hose, wi

Hui. Mir ist schwindelig. Muss mich setzen. Weinen. Nein, noch ist es nicht vorbei. 
Und so darf es auch nicht enden. Vor einer Arztpraxis. An einer Bushaltestelle. Anonym auf dem Asphalt. 
Ich hab ja nicht einmal einen Ausweis dabei. Irgendein Dokument, welches meine vorangegangene Existenz belegt. So nicht!
Ich brauche Kaffee. Schwarz und dampfend. Eine große, heiße Tasse. Und Zigaretten. Viele, ganz viele starke Zigaretten. Egal, das wird mich jetzt auch nicht einen Sargnagel näher in meine Holzbehausung bringen.'

                           Taxi. Hallo,Taxi. Bitte, hier, Taxi! TAAAAAXXXXIIIIIIII verdammt nochmal ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen